Dieses Blog durchsuchen

Translate

Donnerstag, 13. September 2012

UFO's

Gibt es die UFO's nun, oder gibt es sie nicht? Wenn ja, wie könnten sie aussehen?
Die Frage nach den Aliens ist schon sehr alt. Die Menschen wollen wissen, ob sie alleine im All sind, oder doch etwa nicht. Nun, offiziell gibt es sie nicht. Wie sind nach offiziellen Angaben bis jetzt alleine. Doch wollen uns die Regierungen etwas verheimlichen?
Laut Augenzeugen, wurde schon sehr viele UFO's gesichtet. Viele der Beobachtungen stimmen überein. Auch wollen viele Menschen, dass das was sie gesehen hatten, endlich offiziell bestätigt wird. Doch die Regierungen dieser Welt versuchen alles, dass nichts ans Licht kommt.
Nun, ich selber, habe auch schon UFO's gesehen. Und ich war echt erstaunt, dass die Objekte, welche ich gesehen hatte, mit den Beschreibungen übereinstimmten. Sie sehen aus wie Scheiben mit einer Kuppel in der Mitte. Sie sind lautlos und können sehr schnell beschleunigen. Desweiteren, habe ich sie immer in Gruppen von ca. 7 gesehen.
Doch die Staaten versuchen diese Phänomene immer mit Erklärungen zu vertuschen. Der Grund dafür ist mir nicht klar. Denn es ist eigentlich nichts Schlimmes, wen es an Licht kommen würde.
Die Regierungen können uns doch im Ernst nicht weismachen wollen, dass wir alleine im All sind. Das wäre eine Anmassung und widerspricht auch der Wahrscheinlichkeit.
Für mich ist es wie Oben geschildert, absolut, dass wir nicht alleine sind. Doch dies hat mein Leben in keiner Weise verändert. Ich lebe mein Leben. So lange mich die Aliens in Ruhe lassen, sind sie mir egal.
Es ist jedoch so, dass ich dies kaum jemandem erzählen kann, denn ich werde gleich als Spinner abgetan. Der Mensch glaubt halt nur, was er selber sehen kann. Nun, auch die Videos und Bilder stimmen sicher zum Teil. Mir ist es auch klar, dass viele einfach Fakes sind. Aber das ist doch mit allem so, was sonderbar ist.
Sollte jemand von euch da draussen auch UFO's gesehen haben, so behaltet es für euch. Denn die Menschen glauben es nicht. Zudem, so nehme ich an, hat sich euer Weltbild nicht wirklich verändert. Ausser der Erkenntnis, dass wir nicht alleine sind. Mehr aber auch nicht. Also was soll die ganze Aufregung um die UFO's? Sie gehören ins Universum, wie wir auch. Es ist auch nichts, was einem Angst machen soll. Sie lassen uns in Ruhe. Wieso auch immer. Vielleicht kommen sie einfach schauen, was wir so machen. Oder es sind Forschungsausflüge. Ich denke, wir sollten dem eine nicht so grosse Bedeutung zumessen. Eines Tages, werden sie sich sicher bei uns melden, und erklären, was sie hier machen.
Es wird auch viel darüber geschrieben. Sie wie ich es jetzt gerade tue. Ich denken, dass dies auch sein soll. Wir, die wir diese UFO's gesehen haben, sollen es der Welt irgendwie mitteilen. Und danke dem Internet, geht dies auch problemlos. Nur Menschen dies direkt mitzuteilen, mache ich nicht mehr.
Ich glaube auch nicht mehr, was Regierungen darüber sagen. Sie lügen. Denn die Wahrheit, habe ich am Himmel mehrmals gesehen. Diese, kann mir niemanden mehr nehmen. Denn, gesehen, ist gesehen.